paypal.de paypal.de

paypal.de

Sicherheit

Google Safebrowsing Sicher

Status: Sicher

Website Antivirus Sicher

Status: Sicher

Downloads: Sicher

Popups: 0 pop-ups

Links: Linked to green sites

Social Reputation

Webutation Reviews Nein

sehr gut: 3

gut: 0

neutral: 1

schlecht: 5

sehr schlecht: 0

WOT (Web of Trust) Sehr gut

Vertrauenswürdigkeit: Sehr gut

Händlerzuverlässigkeit: Sehr gut

Datenschutz: Sehr gut

Jugendschutz: Sehr gut

Wikipedia Keine Links

Links: Keine Links

Jugendfrei / Jugendschutz Sicher |

URL: paypal.de

IP: 66.211.168.83

100 100
Kalkuliere...
Eigentümer der Webseite?
Hier klicken!
Daumen hoch
0
Daumen runter
Bring keinen Mehrwert. Eine normale Überweisung per Online-Banking ist genauso schnell durchgeführt und sicherer, ohne dass meine gesamten Daten auf irgend einem Server in Amerika gespeichert werden... Und ob meine Ware heute oder morgen versendet wird, macht bei den laufzeiten der post in der Regel keinen großen Unterschied...
von gravatar Magenta (User) - am 24. Okt 2012 - 04:35 | melden
Daumen hoch
0
Daumen runter
Der Datenschutz ist sehr fragwürdig. Nachdem ich viele negative Kommentare sowie aufmerksam die AGB und Datenschutzbestimmungen gelesen habe, habe ich mich bewusst GEGEN eine Anmeldung hier entschieden.
von gravatar MausimHaus (User) - am 18. Okt 2012 - 09:08 | melden
Daumen hoch
0
Daumen runter
In Europa vollkommen sinnfrei und unsicher.
von gravatar Franziska (User) - am 09. Okt 2012 - 04:50 | melden
Daumen hoch
0
Daumen runter
In einem Land mit einem funktionierenden und ausgereiften Bankensysthem ein totaler Unsinn!

Immer wieder mird damit argumentiert, man bekäme über den Käuferschutz sein Geld wieder. Aber wenn man einen rechtlichen Anspruch darauf hat, bekommt man sein Geld auch OHNE Paypal zurück! Schließlich ist Deutschland ein Rechtssaat und man ist nicht von... Mehr zeigeneinem amerikanischen Unternehmen mit fragwürdigem Datenschutz und Geschäftsgebahren abhängig, um sein Recht zu bekommen.

Wer würde schon in einem normalen Geschäft mit Paypal zahlen wollen, weil die Ware ja einen Fehler haben könnten und man seinen Anspruch auf fehlerfreie Ware oder Rückzahlung später geltend machen möchte?!

Paypal nutzt aus meiner Sicht die Unsicherhiet und Unwissenheit von Tausenden aus, um ordentlich Reibach zu machen.
von gravatar blaumitH (User) - am 03. Okt 2012 - 04:42 | melden
Daumen hoch
0
Daumen runter
Paypal gauckelt den Menschen erfolgreich vor, man würde Sicherheit bieten. dabei wird in Streitfällen nach reiner Willkür entschieden, an gesetze hält man sich nicht, der Service ist unterirdisch und dafür werden dann horrende Gebühren fällig, anstatt dass man Zinsen auf sein Guthaben erhält.
von gravatar JohannaR (User) - am 25. Sep 2012 - 08:45 | melden
Daumen hoch
0
Daumen runter
Bei einer ganz klaren Sache, bei der ich im Recht bin und der Verkäufer ein offensichtlicher Betrüger ist, hat paypal gestern zugunsten des Betrügers entschieden. Nur weil ich den Nachweis, dass der Verkäufer über Wahrheiten täuscht, erst 2 Tage später als zur gesetzten Frist zusenden konnte. Ich hatte meine Gründe,... Mehr zeigendie nicht akzeptiert wurden, auch der Nachweis wurde nicht akzeptiert. Noch dazu ist der Service-Mitarbeiter am Telefon sehr unfreundlich gewesen.

Nun weist mein Paypal-Konto einen Minus-Stand auf, obwohl die Ware längst an den Verkäufer zurück geschickt ist und paypal den Betrag dem Verkäufer gutschreibt. Am Telefon ist der Mitarbeiter wohl ungewollt losgeworden, dass sie den Betrag nun einbehalten haben (also ist mein konto gar nicht in Minus), aber ich erhalte trotzdem die Nachricht, dass ich den Minusstand ausgleichen soll. Ware weg, Geld auch! Paypal hat sehr erfolgreich beigeholfen, dass der Verkäufer mit seinen betrügerischen Absichten durchkam. So sieht´s aus.

Käuferschutz und faire Konfliktlösung bei Paypal? Nichts dergleichen!
paypal ist weit entfernt davon, faire und gerechtfertigte Entscheidungen zu treffen!

Ich werde sobald es geht mein paypal-konto löschen und will nie wieder etwas mit diesem ´dienstleister´ zu tun haben! Allen abzuraten!
von gravatar Nalan (neu hier!) - am 20. Sep 2012 - 09:40 | melden
Daumen hoch
0
Daumen runter
Die Gebühren für den Geldempfang sind viel zu hoch, dafür arbeitet Paypal auch noch mit dem Geld seiner Kunden und streicht die Zinsen ein. Einen echten Mehrwert zu einer vertrauenswürdigen Bank bietet es aber nicht.

Der Käuferschutz ist eine Farse und die Entscheidungen verstoßen teilweise gegen geltendes Recht. So liegt... Mehr zeigenbeispielsweise bei einem privatkauf in deutschland das Versandrisiko immer beim Käufer, doch selbst mit Versandbeleg spricht Paypal bei Verlust dem Käufer die Rückzahlung zu. In anderen Fälle muss der käufer ein teures Gutachten beibringen, um sein Geld für einen defekten Artikel zu erhalten.

Jeder Betrüger kann über Paypal extrem einfach und vollkommen anonym (eine kostenlose Freemail-Adresse reicht bereits) Geld einstreichen oder mit einfachstenj Mittel Passwörter knacken und Konten leerräumen (beim Online-Banking braucht man dafür zumindest noch eine TAN - bie Paypal NICHTS).

Der Datenschutz bei Paypal ist mehr als fragwürdig, worauf auch Verbraucherschützer immer wieder hinweisen.

Es gibt nicht wenige Fälle, in denen Paypla grundlos Konten für 90 Tage sperrt und mit dem vorhandenen Guthaben nach Gutdünken arbeitet.

Alles in allem also nicht mehr als teure Willkür und vorgegaukelte Sicherheit, die jedem Betrüge eine wahre Freude ist.
von gravatar le8on4 (User) - am 20. Sep 2012 - 08:31 | melden
Bewerte diese Seite

BETA Wir werten die neusten Social-Media-Signale (für paypal.de)
von Twitter, Facebook und Google+ aus, um ein Bild von der öffentlichen Meinung zu bekommen.

Social Share

Google+: 435

Twitter: 0

Facebook: 1696

Visibility Stats

Traffic Rank:
63,949
Page Rank:
7
Facebook Share:
270
Facebook Like:
1426
Google+ Like:
435
Twitter Share:
0

Webutation-Zertifkat auf deiner Website einbinden

Das Siegel lädt asynchron um die Geschwindigkeit Ihrer Website nicht zu beeinträchtigen!

paypal.de

Bitte Code einfach kopieren und in Ihre Website einfügen!

paypal.de

Bitte Code einfach kopieren und in Ihre Website einfügen!

Über paypal.de

Willkommen - PayPal

Mit PayPal können Sie Zahlungen an jeden senden, der eine E-Mail-Adresse hat. PayPal ist für Kunden kostenlos und wird mit Ihren Kreditkartendaten bzw. Ihrer Bankverbindung verknüpft. Sie können Schulden begleichen, Geld leihen, Rechnungen oder Ausgaben mit Freunden teilen, ohne zu einem Geldautomaten zu gehen oder nach Ihrem Scheckheft zu suchen.

Eigentümer & Service

Malware Reminder Score updaten Adresse bearbeiten Webseite verwalten

Subdomains Relevanz ?

Wikipedia Trust Links Relevanz ?

Status von paypal.de

Website ist online!

Zuletzt überprüft am 27. Sep 2014 - 03:41


Website Ping Test: paypal.de down?

... 0 1 2 3